Schlagwort-Archive: pop

Carlini, Dodo Leo & Martin singen und spielen am 25.2.2017 live im Filou Steinhude

Carlini, Dodo Leo & Martin

Thomas Martin war bereits 2015 bei uns. Seitdem bringt er jedes Jahr zwei Freunde mit: Marino Carlini und Dodo Leo, ebenfalls Sänger aus Hannover, die man eher als Solokünstler kennt. Sie versprechen „verwegene Unterhaltung mit Saiteninstrumenten Perkussion und Gesang“ und spielen eigene Songs und Cover aus dem Bereich Rock, Pop, Soul, Blues und Folk.

Marino Carlini

seines Zeichens über die niedersächsischen Grenzen hinaus bekannter Sänger und Frontmann vieler Bands macht seit 1994 unter seinem Namen Musik, Sein Faible für eingängigen, anspruchsvollen Pop bis hin zur Ballade, verarbeitet er in ungewöhnlichen Arrangements und Produktionen.

Dodo Leo

geboren und aufgewachsen in Zürich, mit süditalienischen Wurzeln, absolvierte als Sänger diverser Formationen Konzerte und Auftritte in den USA, Schweiz, Italien und Tschechien, 1999 kam er nach Hannover und betätigt sich als Komponist, Textautor und Arrangeur, sowie als Dozent für die LAG Jazz Niedersachsen und das Musikzentrum Hannover

Thomas Martin

ist seit fast 40 Jahren als Musiker solo und mit diversen Bands unterwegs und verbringt den größten Teil seiner Zeit damit, mit seiner Gitarre, dem Banjo, der Mandoline, oder was auch immer sonst grad‘ auf ihn zugeflogen kommt, zu verschmelzen. Dies bewies er dem Publikum im Filou bereits im vergangegenen Jahr, als er gemeinsam it Jan Beukenberg sein Debüt auf der kleinen Bühne gab.

Video: Carlini, Dodo Leo & Martin live

Anschauen bei Youtube

Carlini, Dodo Leo & Martin live 2017 – Lento

Carlini, Dodo Leo & Martin live am 27.2.2016

Fotos vom Konzert 2016

Royal Guitar Club am 10.3..2018 live im Filou Steinhude

Royal Guitar Club

Achtung:
Aus organisatorischen Gründen muss die Band diesen Termin leider verschieben. Neuer Termin ist der 20. Oktober 2018!

 

Die Herrschaften des Royal Guitar Club kommen zurück ins Filou!
Und wo sie hinkommen, gewinnen sie, denn der ROYAL GUITAR CLUB ist eine Klasse für sich. Das haben die vier sympathischen Musiker bereits 2016 und 2017 auf unserer kleinen Bühne bewiesen! Nun gibt es am Samstag, 20. Oktober 2018 ein Wiedersehen. Die vier Musiker präsentieren hochwertige Eigenkompositionen, Instrumentals sowie Interpretationen bekannter Songs auf höchstem Niveau.

Die Show ist eine musikalische Verbeugung vor so unterschiedlichen Musikern und Songwritern wie Gary Moore, Marc Cohn oder auch Al Di Meola und Paco de Lucia. Das Publikum erwartet  der Ausnahme-Bassist Alex mit seinem 7-saitigen Bass und die Gitarristen Axel, Armin und Gery, die mit unglaublichem Charme und ihrer großartigen Fingerfertigkeit überzeugen.
Mit einer enormen Stilvielfalt gelingt es den Herren aus Deutschland und Österreich, ihr Publikum auf eine Entdeckungsreise aus altbekannten und neu komponierten Melodien und Arrangements mitzunehmen. Egal ob Bluesfeeling, Flamencorhythmus oder Jazzsolo – hier wird viel Herzblut in jede Note gesteckt und in einem unverwechselbaren Stil verewigt. Die Show ist aber kein reines Instrumental-Konzert, es wird auch gesungen und das mehrstimmig.


Kingly Desperadoes – Royal Guitar Club auf Apple Music

Die vier Musiker des Royal Guitar Club präsentieren hier das Erlernte aus jahrelanger Zusammenarbeit mit Gitarrenlegende und Produzent Dieter Roth (Gunther Emmerlich, PUR) und Szenegrößen wie Sander van der Heide (UB40, Lionel Richie) oder Gerhardt Wölfle (Rolling Stones, Alanis Morissette, Konstantin Wecker). Bei zahlreichen Auftritten (u.a. mit Weltstars wie John McLaughlin,
Mike Stern, Simon Phillips Band, Birelly Lagrene, Andy Summers, Hubert von Goisern uvm.) sammelten die Fingerakrobaten Erfahrungen und internationale Impressionen, die sie jetzt an ihre Zuhörer weitergeben.

Rondo ala Gypsy – Royal Guitar Club im Filou am 16.2.2017

Anschauen auf YouTube

Fotos vom Konzert 2016

Royal Guitar Club Tour 2016Royal Guitar Club – Kingly Desperadoes Tour 2016

#RoyalGuitarClub #live im #Filou #Steinhude #video #steinhudermeer #instamusic #igmusic #livemusik #livemusic

A video posted by Filou – Die Kneipe. (@filoudiekneipe) on

Tourtagebuch Royal Guitar Club am Steinhuder Meer 2016

Auf Youtube anschauen

Video: Royal Guitar Club – Liveimpressionen

Leo Miner live im Filou Steinhude

Leo Miner Trio

Folk-Rock aus Hameln

Für Freunde handgemachter Musik bietet das Filou in Steinhude auch im April wieder einen Livemusik-Abend. Am 21.4. gibt Leo Miner sein Debüt auf der kleinen Kneipen-Bühne. Er und seine Band bewegen sich musikalisch auf den Gebieten Folk, Rock und Blues.

Der junge Singer/Songwriter aus Hameln spielt überwiegend seine eigenen Kompositionen, aber auch ausgewählte Klassiker seiner musikalischen Vorbilder Tom Petty, Bob Dylan, den Beatles und anderer Größen der 70er Jahre. Bereits mit 10 Jahren begann Miner zunächst am Klavier seine musikalische Laufbahn, stieg dann auf Gitarre um. Bob Dulas, Musikikone der Rattenfängerstadt nahm ihn später in seine Band auf und wurde zum Freund und Mentor.
Leos charakteristische Stimme und sein Gitarrenspiel reißen jeden Zuhörer in seinen Bann. Seine Konzerte sind ein Muss für jeden Freund von ehrlicher, handgemachter Musik. Der Vollblutmusiker tritt im Filou begleitet von Cajon und Akustikgitarre als Trio auf.

Einlass im Filou in der Bleichenstr. 9 ist um 19 Uhr, das Konzert beginnt um ca. 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, im Anschluss geht der Hut rum.

Nils Christopher Trio live im Filou in Steinhude

Nils Christopher Trio

Frischer groove- und melodieorienterter Pop-Jazz aus dem Ruhrgebiet

„Need to move at last“ – endlich in Bewegung kommen, ist was der Wittener Singer-Songwriter mit seinem neuen Album jetzt tut. Auf vielen Bühnen NRWs und auf Tour in Norddeutschland war er damit schon unterwegs. Solo – aber vor allem auch mit seinem Trio (Johannes Nebel / Bass, Philipp Klahn / Schlagzeug).

Ca. drei Jahre ist es her als Nils-Christopher sich entschloss alte musikalische Wurzeln auszugraben und ihnen wieder zu folgen. Grundlage dafür war die Gitarre, mit der er nun wieder mehr Zeit verbringt und mit der er schon im Alter von 14 seine ersten Songs schrieb. Sein letztes Album „We Can Be“, welches 2012 bei Doublemoon Records erschien, war komplett am Klavier entstanden. Der jazzige Grundton des Albums hat sich verändert und mehr Soul bekommen. Und natürlich verändert sich auch der Sound und das Songwriting durch die Gitarre. Holz und Minimalismus sind hier die Bestimmer und erzeugen die Intimität und Wärme die es braucht, um den tiefgehenden Themen gerecht zu werden. Alle Songs haben mit dem „sich bewegen und nicht bewegen“ zu tun und vereinen den Wunsch niemals in den Stillstand zu geraten: „Need to move at last“.

Video: Nils Christopher Trio – But not for you

Anschauen auf YouTube

Singer / Songwriter FALK aus Hamburg tritt im Filou in Steinhude auf

Falk

Persönliche Geschichten im kleinen Filou

Am Donnerstag, 16 November 2017 präsentieren wir Singer/Songwriter FALK auf unserer Bühne.  Der Hamburger spielte bereits vergangenes Jahr mit seinem Falco Trio in Steinhude und kehrt nun solo mit neuem Programm und deutschen Texten zurück ins Filou.

FALK – dahinter steckt der Sänger & Songschreiber Sebastian Falk, der 10 Jahre lang mit seiner Band ‚Falco Trio‘, mit englischen Texten, deutschlandweit auf diversen Bühnen gespielt und fünf Alben veröffentlicht hat. Und das alles ohne Plattenfirma, ohne Management oder eine Bookingfirma. Auch im Filou begeisterten er und seine Freunde bereits vor genau einem Jahr das Publikum.

„Jetzt bin ich seit fast 2 Jahren Papa einer kleinen Tochter. Ich wollte, dass meine Tochter irgendwann mal versteht, was ich auf der Bühne singe. Und so habe ich nach 17 Jahren das erste Mal deutsche Songs geschrieben.“ Musikalisch bleibt es beim akustischen Pop-Rock, nur dass alles was FALK in seinen Liedern erzählt, noch ehrlicher und noch echter ist. In seiner Muttersprache kann FALK noch mehr Emotionen transportieren, direkt aus seinem Herzen und seiner Seele – und zeigen, wer er wirklich ist.
„Die Songs vieler deutscher Künstler, wie Gregor Meyle, Pohlmann, Johannes Oerding, Alexander Knappe oder Elif, haben mir gezeigt wie unverhüllt man in der eigenen Sprache sein kann. Das hat mich ermutigt, auch über so schwere Themen, wie den frühen Verlust meiner Eltern zu singen und somit das innerste nach aussen zu kehren.“ Lieder über das Vatersein, das Ankommen im Leben, aber auch den Verlust geliebter Menschen. Die Texte und Lieder von FALK sind seine eigenen, ganz persönlichen Geschichten, in denen man sich als Hörer doch immer wiederfindet. „Als wir die neuen Lieder das erste Mal vorgestellt haben, war das Feedback durchweg positiv und emotional betroffen zugleich –man erzählte mir von parallelen Schicksalen, das hat mich sehr berührt und auch bestärkt genauso weiter zu machen.“

FALK trat bereits mehrmals im Vorprogramm von Alexander Knappe auf, zuletzt im Mehr Theater in Hamburg von 1.500 Leuten, und spielte als Headliner auf einem Festival neben Max Mutzke. Dazu kommen Fernseh- und Radioauftritte für Medienanstalten wie Radio Bremen, NDR 90.3, Yoomee TV, Radio Energy und Radio Hamburg.

Fotos – Falco Trio live im Filou Steinhude 2016

Video: Falco Trio – Someone to lean on

Ansehen auf Youtube

Songscheiberin Natascha Bell tritt mit ihrer Band im Filou auf

Natascha Bell & Band

Natascha Bell ist eine junge und talentierte Singer/Songwriterin , die bereits im Oktober 2015 zu Gast bei uns war.
Die Halbengländerin besticht durch ihre angenehme Persönlichkeit und ihre sanfte und zugleich kraftvolle Stimme, die sie bereits in der TV-Show „The Voice of Germany“ vorstellen konnte.

Natascha schreibt und performt auf Englisch… mit ihrem Motto „I trip and I fall and the best of it all I learn to stand up again“ und einem vielseitigen Sound, welcher von soften, poppigen Klängen zu jazzigen Melodien reicht – beschäftigt sie sich mit den Höhen und Tiefen in Beziehungen und im Leben generell.

Video: Natascha Bell – My Place

Auf Youtube ansehen

 

Bilder: Natascha Bell im Filou – August 2016


Das Danny Latendorf Trio spielt Rock, Pop und Folk im Filou

Danny Latendorf Trio

Rock, Pop und Folk bringt das Danny Latendorf Trio ins Filou.

Danny Latendorf begeisterte das Publikum im Filou schon mehrfach mit Liedern, die zum Nachdenken anregen und ins Herz gehen. Nun kommt der junge Songschreiber zum ersten Mal mit seinem Trio auf unsere kleine Bühne.

Unter dem Motto „Music & Friends“ versammelt Danny Latendorf am kommenden Montag seine Freunde im Filou. Ursprünglich als Konzert seines Danny Latendorf Trios geplant, soll der Abend nun um Auftritte seiner Freunde Ziyang Li aus China (Mundharmonika) und Jose Altiveros (Gitarre) erweitert werden.

Letzteren lernte Danny bei einem der vorangegangenen Konzerte im Filou kennen. Seit dem wird immer mal wieder zusammen gejammt. Das Ergebnis dieser gemeinsamen Musiksessions wird das Publikum nun endlich zu hören bekommen. „Es ist schön zu sehen, wie über die Musik hier im Filou neue Freundschaften entstehen“, freut sich Filou-Wirt Tim Meuter, der sich den gemeinsamen Auftritt der beiden Musiker gewünscht hat.

Danny Latendorf verspricht einen buntgemischten Abend: „Musik ist so vielfältig, warum also nicht quer von Pop/Rock bis zum Folk, ein bißchen Blues und einen kleinen Hauch Country dazufügen?“

Videos vom Konzert

Auf Youtube anschauen


Henning Wehland - Der letzte an der Bar -Tour 2015 - Filou Steinhude

Henning Wehland – Der letzte an der Bar

Henning Wehland, Sänger der H-Blockx und bei den Söhnen Mannheims kommt auf seiner Tournee nach Steinhude. Der Juror der TV-Show “The Voice Kids” geht im November auf Kneipentour durch ganz Deutschland und wird dabei im Filou auftreten.

Auf großen Bühnen zu Hause

Als „Meister des musikalischen Metiers“ beschreibt ihn die Webseite der Söhne Mannheims, deren Mitglied Henning Wehland seit 2007 ist. Bereits in den Neunzigern gründete Wehland seine Rockband H-Blockx, mit der er bislang über 2 Millionen Platten verkaufte. Seitdem ist Henning auf den großen Bühnen zu Hause. Zahlreiche Kooperationen mit anderen Musikern folgten, der Sänger gründete ein Musikbüro und managte Bands wie Pohlmann oder BossHoss.

Der letzte an der Bar: Henning Wehland

Nun will der Tausendsassa Wehland wieder aktiv Musik machen. Im Frühjahr 2016 wird sein erstes, komplett deutschsprachiges Soloalbum „Der Letzte an der Bar“ bei Polydor/Island erscheinen. Als Preview auf das Album und die neuen Songs möchte der Musiker gerne eine Kneipentour gemäß dem Motto seiner neuen CD durch Deutschland absolvieren und seinen Fans und allen Musikliebhabern in diesem Winter seine Songs in einem kleinen und intimen Kreis, aber auch auf heißer und emotionalen Art und Weise näher bringen.

Fotos: Henning Wehland live im Filou 2015

Fotos: Thomas Althaus

 

Sänger Lukas Dolphin live im Filou Steinhude

Lukas Dolphin

Ein intensiver und gefühlvoller junger Mann auf Selbstfindungskurs unterwegs auf den Clubbühnen Deutschlands.

Er war noch nicht einmal geboren, als seine Idole ihre Erfolge feierten. Lukas Dolphin ist 21 Jahre jung, bringt jedoch Lebenserfahrung mit, die sich gewaschen hat. In den fröhlichen Melodien seiner Songs ist die Ironie quasi nicht zu fassen. Seine Texte sind pure Verarbeitung seiner Vergangenheit, zusammengewürfelt aus Depression, Inspiration und innerlicher Selbsterkennung.

Wir freuen uns, dass wir Lukas für einen Auftritt in seinem Heimatort Steinhude gewinnen konnten!